Neben der Anamnese (dem ersten ärztlichen Gespräch mit dem Patienten) und der körperlichen Untersuchung (Statuserhebung) zählt die Blutuntersuchung (durchgeführt durch einem erfahren und geübten Arzt nur ein kleiner "Pickser") zu den ersten wichtigen diagnostischen Laboruntersuchungen.

Viele weitere Laboruntersuchungen, wie Untersuchung des Harns, des Stuhls oder Abstriche aus verschiedensten Körperregionen ergänzen die Palette.

TOP-Thema

neue E-Mailadresse: dr-eglseer(at)live.at
2B to be - Getränk v. Ärzten für Gesundheitsbewusste
zum Kennenlernpreis v. 1,50 in der Ordination
unverb. VP bei Spar, Billa und Merkur 1,79
>>http://www.2-b.at/2b/de/philosophie.html

Gratis-WLAN verkürzt die Wartezeit

Coenzym Q10-Mangel unter Cholesterinsenker (Statine)!
Cistrose, das natürliche Immunstimulans
Darmkrebsfrüherkennung durch Stuhluntersuchung
Nahrungsmittelunverträglichkeit: Atemtest
Nahrungsergänzungsmittel: wer? wann? was?

Apps zum downloaden
Diabetes im Griff

>>mehr zu den Themen

Urlaube  >>hier klicken

Ordinationszeiten

Montag 14-17 Uhr u. nach Vereinbarung
Dienstag 8-12 Uhr u. nach Vereinbarung
Mittwoch 8-12 Uhr u. nach Vereinbarung
Donnerstag 8-12 Uhr u. n. Vereinbarung
Freitag nach Vereinbarung

Bankverbindung

IBAN: AT6043 00003153050790
BIC: HYPNATWW