Psychoorganische Erkrankungen

Woran leiden die meisten Menschen, die meine Ordination kommen?

Weit mehr als 50% der Patienten, die eine internistische Praxis aufsuchen, haben psychoorganische Symptome: z.B. Herzrasen, Brustschmerzen, Bauchschmerzen, Durchfallsneigung, um nur einige aufzulisten, obwohl sich nach einer kompletten Durchuntersuchung keine organischen Schäden finden.
Hauptfaktor ist unsere stressreiche Zeit, der man vermeintlich nicht entfliehen kann.
Zuletzt durch die Wirtschaftskrise mit Angst um einen Arbeitsplatzverlust oder bei einem tatsächlichen hat sich diese Patientenzahl deutlich erhöht.
Bagatellisieren darf man diese Symptome jedoch nicht, denn, wenn sie lange genug anhalten, können sie auch zu echten organischen Erkrankungen wie Herzinfarkt, Magengeschwüre, Darmentzündungen und zu vielen anderen mehr führen.

Daher: Zuerst Ausschluss von organischen Erkrankungen und dann gemeinsam mit Hausarzt und ev. Psychotherapeuten Behandlung der Ursache.

TOP-Thema

für gesundheitsbewusste Damen: Kooperation mit Mrs. Sporty
2B to be - Getränk v. Ärzten für Gesundheitsbewusste
zum Kennenlernpreis v. 1,50 in der Ordination
unverb. VP bei Spar, Billa und Merkur 1,79
>>http://www.2-b.at/2b/de/philosophie.html

Gratis-WLAN verkürzt die Wartezeit

Coenzym Q10-Mangel unter Cholesterinsenker (Statine)!
Cistrose, das natürliche Immunstimulans
Darmkrebsfrüherkennung durch Stuhluntersuchung
Nahrungsmittelunverträglichkeit: Atemtest
Nahrungsergänzungsmittel: wer? wann? was?

Apps zum downloaden
Diabetes im Griff

>>mehr zu den Themen

Urlaube  >>hier klicken

Ordinationszeiten

Montag 14-17 Uhr u. nach Vereinbarung
Dienstag 8-12 Uhr u. nach Vereinbarung
Mittwoch 8-12 Uhr u. nach Vereinbarung
Donnerstag 8-12 Uhr u. n. Vereinbarung
Freitag nach Vereinbarung

Bankverbindung

IBAN: AT6043 00003153050790
BIC: HYPNATWW